Angela Werner – Angela Werner (1981)

frontcover1Also, um es mal wieder zu erwähnen: Dieser blog dient dem Zweck als so ne Art Dokumentationszentrum deutschsprachigen Kulturschaffens aus unterschiedlichsten Dekaden zu fungieren.

Und so kommt es immer wieder dazu, dass ich hier Exponate präsentiere, die ganz sicher nicht meinem ganz persönlichen und zuweilen etwas speziellem Geschmack entsprechen.

Und dann bekenne ich noch freimütig, dass ich mit der „Deutschen Neuen Welle“ so gut wir gar nichts anfangen konnte (gleiches gilt übrigens auch für den „Disco Sound“ made in Germany … ). Kein Wunder: das dafür wohl nötige Lebensgefühl fehlte mir ganz und gar. Vermutlich auch ne Frage des Alters.

Und genau eine solche Scheibe aus dem NDW Fieber der damaligen Zeit gibt es hier nun zu hören.

Und es gab ganz sicher erfolgreichere Künstlerinnen als Angela Werner (sie kann ja nix dafür: aber das ist ja nun wirklich ein Allerweltsname)

Oder anders ausgedrückt: sie war fast sowas wie ne Eintagsfliege, von 1981 bis 1984 reicht ihr Wirken … 2 LP`s und ein paar Singles … und weg war sie.

Tja, und die Musik ? Ziemlich keyboardlastig (ihr Mann war nicht nur an den Keyboards aktiv, sondern wirkte auch als Komponist ganz heftig mit)

Oder:
„Man mixe einmal Lene Lovich, Kate Bush, Nina Hagen und -tja- Marianne Rosenberg – und das Ergebnis heißt ANGELA WERNER“so die Musikfachpresse 1981 zur Veröffentlichung ihrer ersten LP. (Quelle: ihwillspass.de)

Nun gut, der Chronist hat seine Arbeit fast erledigt … Angela Werner wirkte später dann noch bei dem Electropop Projekt Jyl mit … aber dann verlieren sich wohl ihre Spuren …

Write my nme in the dust …

 

alternativesfrontbackcover

Alternatives Front + Back Cover

 

Besetzung:
Christoph Haberer (drums)
Reinhard Karwatky (keyboards, electronics)
Angela Werner (vocals, electronics)
Ingo Werner (keyboards, electronics)
+
Leo Leonhard (guitar bei 08.)
Gunther Mende (drums bei 07.)
Mimi Pulakis (guitar bei 01. + 03.)
backcover1

Titel:
01  No More Such Pain (I.Werner/A.Werner) 3.17
02. Hast du Angst vor dieser Nacht (I.Werner/A.Werner/Karwatky) 3.54
03. Du siehst so bleich aus (I.Werner/A.Werner/Karwatky) 2.47
04. Piep Piep (I.Werner/A.Werner/Karwatky) 3.41
05. We Want You (I.Werner/A.Werner)  3:24
06. Shut Up (I.Werner/A.Werner/Karwatky)  3:03
07. Won’t You Be My Lover (I.Werner/A.Werner) 4.14
08. Spieglein, Spieglein (I.Werner/A.Werner) 3.22
09. Ausgeflippt (I.Werner/A.Werner) 4.37
10. Voices Of Paradise (I.Werner/A.Werner) 4.14
11. Aus und vorbei (I.Werner/A.Werner/Karwatky) 3.54

Alle Texte: Angela Werner

labelb1

*
**

Wer an weiterführenden Informationen, die zur Vertiefung
der einzelnen blog-Beiträgen dienen, interessiert ist,  benötigt ein Passwort.
Dazu schreibe man an

post-fuer-sammelsurium@gmx.net

singles

Single Veröffentlichungen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s