Harri Heinze und seine Solisten – Harmonika-Rhythmen (1970)

FrontCover1.jpgTja, wer ist der Harri Heinze … ich habe lange gesucht … und bin nicht fündig geworden, ergo: ich weiß es nicht.

Was ich aber weiß, dass das eine durchaus amüsante Amiga-Schallplatte aus dem Jahr 1970 ist.

Die Platte ist im Medley/Potpourri – Stil aufgebaut (siehe Titel-Liste) und damt folgte man dem augenscheinlich erfolgreichem Stilmittel von so unzähligen Platten aus dem Bereich der „leichten Muse“.

Und gemäß dem Titel hört man hier viele Melodien, wo die Mundharmonika (aber auch das Akkordeon) das prägende Element sind. Und das ist ja erstmal nicht schlecht, haben doch beide Instrumente einen durchaus sehr eigenständigen Sound/Charakter.

Jetzt mal unabhängig von der Musik (nicht schlecht, wenn man sich für leicht-seichte Unterhaltungsmusik zumindest hin und wieder erwärmen kann) fällt auf, dass bestimmte Komponisten ziemlich häufig ihr Scherflein zum gelingen dieses Albums beigetragen haben: so z.B. ein G. Natschinski … und interessant finde ich es auch, dass mir so gar keine Melodie bekannt ist …

Also … irgendwie eine ziemlich rästselhafte Platte aus jenem Land hinter dem eisernem Vorhang …

BackCover1.jpg

Besetzung:
Harri Heinze und seine Solisten

Tracklist:

Marsch-Slop – Medley: 2.03
01-1. Heidi, hol die Sonne vor (Eichenberg)
01-2. Das schönste Mädchen der Welt (Geißler
01-3. Es ist nie zu spät (Schöne)

Foxtrot -Potpourri: 2.26
02-1. Papa, du bist so reizend (Mai)
02-2. Roter Mohn wird wieder blühn (Hugo)
02-3. Das Lied Vom Alten Plattenschrank (Seeger)

03. Harris-Mambo (Heinze) 2.28

Langsamer Walzer – Medley: 3.08
04-1. Liebster (Möckel)
04-2. Tiflis (Lagidse)
04-3. Vergiß nie die Zeit (Natschinski)

05. Kleiner Glückspilz (Heinze) 2.30
06. Gruß aus Paris (Stüwe) 2.01

Swing-Foxtrot-Potpourri: 2.23
07-1.Ich steige dir auf’s Dach (Möckel)
07-2. Sind junge Mädchen 16 Jahre alt (Oppenheimer)
07-3. Wenn so was passiert (Stüwe)

Seemannslieder-Potpourri: 2.29
08-1 . Steuermann, halte Kurs (Eichenberg)
08-2. Ruft der Bootsmann „Rise-Rise“ (Werion)
08-3 . Wovon können die Matrosen denn schon träumen (Natschinski)

Tango – Medley: 3.13
09-1. In einer kleinen Schenke dicht am Hafen (Wehding)
09-2. Es müssen nicht immer rote Rosen sein (Honig)
09-3. Einmal wieder Tango mit dir tanzen (Möckel)

10. Harmonika-Samba (Heinze) 2.14

Musette-Walzer-Potpourri: 2.40
11-1. Jede Stadt hat kleine Straßen (Koll)
11-2. In der Rue De Vineta (Zimmermann)
11-3. Alle kleinen entzückenden Mädchen (Nier)

Bossa Nova – Medley: 2.49
12-1. Du warst immer so lieb zu mir (Fiebig)
12-2. Moskauer Fenster (Chrennikow)
12-3. Lotos (Hugo)

Shuffle-Potpourri: 2.46
13-1. Bist du’s, oder bist du’s nicht (Natschinski)
13-2. Sieben Liebesbriefe (Natschinski)
13-3. Salute (Dubianski)

14. Schnelles Spiel (Heinze) 2.24

LabelA
*
**

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s