Verschiedene Interpreten – Auf der Strasse der Erinnerung – Die schönsten Evergreens von gestern und heute (Teil 1) (1969)

FrontCover1Ein vermutlich ziemlich rares und zugleich sehr ambitioniertes Projekt ist diese 10teilige Schallplatten-Serie die von Reader´s Digest im Jahr 1969 als oppulente Box veröffentlicht wurde.

Hier ein paar Zeilen aus der vollmundigen Werbung für dieses Produkt:

„Auf 10 großen Langspielplatten ein 6 Stundenprogramm mit all Ihren Lieblingsmelodien zum Tanzen und Träumen ! Sie werden diese Evergreens mitsingen, mitsummen, mitpfeifen: morgens, abends, an einem Werktag, am Sonntag, bei einer Party – und immer werden Sie dabei vor sich hinlächeln in Gedanken an schöne Zeiten – damals.“

Sehr überraschend ist, dass bei der Werbung in keiner Zeile erwähnt wird, dass die Innenhüllen der jweiligen LP´s vollgestopft mit Informationen sind: Jedes Lied wird ausführlich dargestellt und seine Historie geschildert – für mein Dafürhalten eine sehr ungewöhnliche Form der Präsentation, gerade im Bereich der leichten Muße. Eine derartige Akribie ist mehr als wohltuend.

Die zehn Alben hatten dann auch noch eine mehr oder weniger schlüssige thematische Gliederung:

Werbeflyer01ALP 01: Die großen Schlager
LP 02: Das gab´s nur einmal
LP 03: Ewig junge Operette
LP 04: Ausgerechnet Bananen
LP 05: Die goldenen 20er
LP 06: Musik für Verliebte
LP 07: Mit Swing fing´s wieder an
LP 08: Musik kennt keine Grenzen
LP 09: Filme, die die Welt eroberten
LP 10: Hitparade

Als Werbeträger hat man dann noch Dietmar Schönherr und Vivi Bach engagiert und die waren damals nicht nur entsprechend bekannt, sondern standen wohl auch für eine gewisse Seriosität.

Na gut, dann fangen wir mal mit dem ersten Album an, das sich „Die großen Schlager“ nennt.

Hier tummelt sich schon eine wirklich bunte Mischung populärer Melodien:

Hau-Ruck Volksmusik ala „Rosemunde“ wechseln sich mit dem Klassiker der Antillen „Banana Boat Song“ ab und auch auch so manche Raritäten sind dabei, wie z.B. die Instrumentalfassung von „Macky Messer“.

Und wieder einmal fällt auf, dass in früheren Jahrzehnten der Schlager und die Jazzmusik durchaus gut miteinander kombinierbar waren … man höre sich mal „Tschau, tschau Bambina“ … und ein Glen Miller ist auch vertreten.

Wer es also auch gerne mal sentimentl, kitschig und gelegentlich feurig mag, hat hier einiges zu entdecken. Die gelegentlichen akustischen Unebenheiten lassen sich dabei leider nicht vermeiden.

Aber das schönste ist: In schöner Unregelmäsigkeit werde ich im Laufe der Zeit alle 10 Langspielplatten dieser „Luxusedition“ präsentieren.

Inlet1A

Titel:
01. Caterina Valente: Komm zurück (Olivieri/Siegel) 2.08
02. Hill Bown und sein Orchester: Charmaine (Rapee/Pollack) 2.50
03. Johnny Gibbs und sein Orchester: Mackie Messer (Instrumentalfassung) (Weill) 2.15
04. Vico Torriani: Ramona (Wayne/Gilbert/Rasch)  2.39
05. Henri René und sein Orchester: La Cumparsita (Rodriguez) 3.39
06. Das Orchester Glenn Miller: In The Mood (Garland/Razaf) 3.37
07. Pablo Beltran Ruiz und sein Orchester: Banana Boat Song (Traditional) 2.57
08. Will Glahé mit seinem Orchester: Rosamunde (Vejvoda/Zeman/Richter) 2.30
09. Alan Braden und sein Orchester: Patricia (Prado) 2.27
10. Ken Thorne und sein Orchester: Tschau, tschau, Bambina (Modugno/Verde) 2.53
11. Lys Assia und die Cornels: O mein Papa (Burkhard) 2.47
12. Will Glahé und sein Orchester: Wochenend und Sonnenschein (Ager/Yellen) 2.24
13. Juan Garcia Medeles und sein Orchester: Siboney (Lecuona/Morse) 3.03
14. Das Orchester Armand Migiana und Chor: C´est si bon (Hornez/Betti) 2.37
15. The Golden Saxophones with The Romantic Strings: Red Roses For A Blue Lady) (Tepper/Bennet) 2.58
16. Horst Fischer: Il Silenzio (Rosso/Celeste/Brezza/Petersern) 3.04

LabelA1

 

*
**

Gutschein

Gutschein zum Erwerb der 10 LP Box „Auf der Straße zur Erinnerung“
(DM 98,–)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s