Der Spiegel – Nr. 3 (15. Januar 1949)

TitelNein, den Spiegel brauche ich hier eigentlich nicht via Wikipedia Informationen vorstellen ….

Der Spiegel ist schlicht und ergreifend eine Institution und seine Geschichte wurde schon oft erzählt.

Und ja … ich weiß natürlich, dass der Spiegel-Verlag alle Ausgaben seit …. kostenlos im PDF-Format zur Verfügung stellt.

Und nur zu gerne nutze ich diese Quelle für meine diversen Recherchen und freue mich dann über diess Angebot.

Und dann ärgere ich mich jedesmal, denn die Qualität der PDF-Dateien ist doch sehr bescheiden (und auch nur in schwarz-weiß) … und das ist dann gerade bei Fotos einfach ärgerlich, zumindest für so einen visuellen Typen wie ich es wohl bin ….

Und nachdem mein Keller wieder mal ausgemistet werden soll … habe ich einfach mal in den Haufen alter Spiegel-Titel gegriffen und schwupp-di-wupp … diese Ausgabe in den Händen gehalten.

Hier mal in Heft aus dem Jahr 1949 … die Nr. 3 vom 15. Januar 1949.

Beispiel26

Das Inhaltsverzeichnis … ähm … nicht sonderlich aussagekräftig … 

Und blättert man dieses Heft real oder virtuell durch … so kommt einem natürlich vieles sehr fremd vor … aber genauso natürlich ist dies Heft auch ein hervorragendes Dokument jener Zeit … gerade in den kleineren Notizen bekommt man ein Gespür von dem Alltag jener Tage.

Und besonders interessant fand ich diesen Artikel, der über all jene deutschen Kriegsgefangenen berichtet, die im Land ihrer Gefangenschaft geblieben sind; allein in Frankreich sollen das 95.000 Menschen gewesen sein … war mir bis dato noch nicht bekannt … scheint mir ein sehr interessantes Thema zu sein.

Beispiel01

Beispiel02

Beispiel03

Beispiel04

Beispiel05

Beispiel06

Beispiel13.jpg

Beispiel07.jpg

Beispiel08

Beispiel09.jpg

Beispiel11.jpg

Beispiel12.jpg

Beispiel14.jpg

Beispiel15.jpg

Beispiel18.jpg

Beispiel16.jpg

Beispiel17

Beispiel24

Beispiel19.jpg

Nicht, dass man glaubt, der Begriff Kleinkunst wäre damals noch nicht bekannt gewesen, und dann noch so eine mit „Vorlieben für Frauen“ … oh la la … 

Beispiel20.jpg

Beispiel21

Der Spiegel residierte damals noch in Hannover

Beispiel22

Beispiel23.jpg

*
**

Beispiel25

Die Rückseite des Heftes

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s