Amiga Studio Orchester – Die goldene Gitarre – Welt-Hits im Gitarren-Sound (1980)

FrontCover1Von der Unterhaltungsmusik West zur Unterhaltungsmusik Ost … nur ein paar Jahre später:

Das Amiga Studio Orchester war ja bei vielen Aufnahmen von DDR-Künstlern beteiligt, natürlich vorrangig von DDR-Künstlern die sich eher der leichten Muse verschrieben haben.

Darüber hinaus haben sie auch immer wieder eigene Langspielplatten veröffentlicht. Die vermutlich erste von ihnen stammt aus dem Jahr 1969 („Stereo Par Excellence (Tausend Takte Tanzmusik)“), die letzte entstand dann im „Schicksalsjahr“ 1989 (“ Je T’Aime – Traummelodien 2″).

Und diese hier stammt aus dem Jahre 1980 und trägt den etwas irreführenden Titel „Die goldene Gitarre“. Wer nun mein, die Gitarre sein als Hauptinstrument durchgehen präsent, der irrt. Mehr als einmal ist z.B. bestreitet eine Panflöte den Charakter einer Kompositon. Und natürlich ist bei „A Whiter Shade Of Pale“ die Orgel das dominierende Instrument. Und auch Trompeten erklingen desöfteren sehr laut und deutlich.

Egal, das Amiga Studio Orchester erledigt seine Arbeit auf bravoröse Art; natürlich ist die Aussage so zu verstehen, dass wir es hier natürlich mitlupenreiner Unterhaltungsmusik („Easy Listening“) zu haben.

Und irgendwie finde ich es schade, dass die Geschichte dieses Orchester noch scheinbar relative unerforscht geblieben ist. Das sollte so eigentlich nicht bleiben.

ArndtBause

Dirigent Arndt Bause (1936 – 2003)

Besetzung:
Amiga Studio Orchester unter der Leitung von Arndt Bause

+
City-Singers (background vocals)
+
Hardy Fritsch (guitar)

BackCover1

Titel:
01. Popcorn (Kingsley) 3.10
02. El Condor Pasa (Robles) 3.15
03. Moon River (Mancini) 2.42
04. Wheels (Petty) 2.30
05. A Whiter Shade Of Pale (Brooker/Bach) 3.15
06. Greensleeves (Traditional) 2.55
07. Tico-Tico (Abreu) 2.12
08. Elisabeth-Serenade (Binge) 2.56
09. Dolannes Melodie (Touissant/de Seneville) 3.12
10. Le Rêve (Traditional) 3.22
11. A Banda (de Hollanda) 2.35
12. Blue Spanish Eyes (Kaempfert) 2.53
13. Vaya Con Dios (Russell) 2.35
14. La Cucaracha (Traditional) 2.35

LabelB1

*
**