Musikverein Scheffau – Neujahrskonzert (2012)

FrontCover1Na, da dachte sich der Musikverein Scheffau wohl … was die Wiener können, das können wir schon lange … und organisierten 2012 ihr ganz eigenes Neujahrskonzert, das dann allerdings „erst“ am 6. Januar 2012 über die Bühne ging:

Mit einer musikalischen Reise durch das benachbarte Österreich präsentiert sich der Musikverein Scheffau 1860 e. V. am 7. Januar 2012 bei seinem „Neujahrskonzert 2012“ in der ausverkauften Scheffauer Festhalle. Die spielfreudigen Musiker laufen unter der Leitung des neuen Dirigenten Michael Bihler zu Höchstform auf, wenn traditionelle und moderne Stücke, wie „Elvira Madigan“ von Wolfgang Amadeus Mozart und Falkos „Amadeus“, ihren musikalischen Höhepunkt in Anton Karas´ Komposition „Der Dritte Mann“ aus dem gleichnamigen Filmklassiker finden. Doch damit nicht genug: Michael Bernhard begeistert mit seiner gefühlvollen Gesangsinterpretation des Reinhard Fendrich Hits „Weu´sd a Herz hast wie a Bergwerk“ das dankbare Publikum. (Werbetext)

Und was hat es nun mit der Dorfgemeinschaft Schaffau zu tun ?

Scheffau liegt im schönen westallgäuer Rotachtal direkt an der Grenze zu Österreich. Unsere ca. 500 Einwohner zählende Gemeinde liegt auf 600 Metern Seehöhe und bietet einen einzigartigen Blick auf die Österreichischen und Schweizer Alpen.

Scheffau2

Markant grüßt von Westen her der Hirschberg, von dessen Gipfel aus man einen herrlichen Blick auf den Bodensee und das gesamte Alpenvorland genießen kann.

Scheffau

Scheffau hat seit über 300 Jahren eine eigene Pfarrei. Politisch gehört Scheffau seit der letzten Gebietsreform 1972 zum Markt Scheidegg.
Dennoch hat der Ort in besonderem Maße seine Eigenheiten und Eigenständigkeiten weitgehend erhalten. (Quelle: http://www.scheffau-allgäu.de/)

Aufgenommen wurde dann das ganze von West TV, einem Lokalsender aus dieser Gegend (Allgäu), der seine Produktionen auf youtube feilbietet.

Und es entstand eine bunte, hübsche Mischung … zumindest für denjenigen, der sich mit solchen Neujahrsklängen anfreunden kann.

Und da mein Faible für Amateuermusiker weiterhin ungerochen ist, verteile ich wieder mal ganz, ganz, viele Sympathiepunkte !

Scheffau3

Der Musikverein Scheffau 1860 e.V.

Besetzung:
Musikverein Scheffau unter der Leitung von Michael Bihler

Programmheft01

Aus dem Programmheft

Titel:
01. Hoch Habsburg (Kral) 2.58
02. Banditenstreiche (v.Suppe) 7.35
03. Elvira Madigan (Mozart) 4.19
04. Ungarischer Tanz No. 5 (Brahms) 2.44
05. Unterm Montfortbanner (Hendl) 2.51
06. Wiener Bürger (Ziehrer) 5.48
07. The Best of Flaco (Falco) 4.49
08. Auf der Jagd /Strauss II) 2.29
09. Der dritte Mann (Karas) 3.21
10. Weus’d a Herz hast wia a Bergwerk (Fendrich) 4.40
11. Südböhmische Polka (Kubes) 3.19
+
12. Neujahrskonzert Musikverein Scheffau (ungeschnitten – mit ganz viel Applaus) 47.59

Booklet04A

*
**

Programmheft02

Vorder- und Rückseite des Programmheftes