Andrea Schomburg + Kai Pannen – Schöne Bescherung oder warum Rentiere sich doch rentieren (2012)

TitelEin wirklich reizendes Bilderbuch … nicht nur für die Kleinen … gechrieben von Andrea Schomburg (geboren 1955 in Kairo) ist eine deutsche Lyrikerin, Kabarettistin und Kinderbuchautorin.

Andrea Schomburg wuchs im Rheinland auf. Sie studierte Lehramt an den Universitäten von Köln und Aachen und arbeitete danach als Gymnasiallehrerin.

Beispiel01Als Kabarettestin mit eigenem Programm und trat Schomburg 2003 zum ersten Mal auf. Ihr erster Lyrikband erschien 2007. Seit 2012 hat sie einen Lehrauftrag für Lyrik und Theatertechniken an der Universität Lüneburg. 2014 veröffentlichte sie ihr erstes Kinderbuch.

Sie lebt in Berlin und Hamburg. (Quelle: wikipedia)

Ein wirklich reizendes Bilderbuch … nicht nur für die Kleinen … gezeichnet  von …

… Kai Pannen wurde 1961 in Moers geboren. Nach dem Studium der Malerei in Köln und Beispiel02einem beruflichen „Ausflug“ als Bühnenbildner am Schlosstheater Moers, begann er Anfang der 90-er Jahre seine Laufbahn als Illustrator und Trickfilmer. Heute ist er überwiegend als Buchillustrator tätig, produziert seine eigenen Trickfilme und ist Dozent für Zeichentrick Animation an der Animation School Hamburg. Kai Pannen lebt und arbeitet in Hamburg. (Quelle: Arena Verlag)

Und darum geht´s:

Der Weihnachtsmann auf Abwegen: Warum Rentiere haben, wenn man die Geschenke viel schicker in einem coolen Motorschlitten befördern kann? Rentiere sind nun wirklich von gestern! Und so schickt der Weihnachtsmann die altgedienten Tiere kurzerhand in Rente. Eine Entscheidung mit ungeahnten Folgen… Die etwas andere Weihnachtsgeschichte um einen liebenswerten Weihnachtsmann und seine schönste Bescherung. Eine freche Geschenkidee für alle, die Weihnachten gerne augenzwinkernd betrachten.

Und ein paar Amazon Kunden war ganz und gar begeistert:
Super! Eine einfach schöne Geschichte zur Weihnachtszeit. Sie lässt dich schmunzeln und einfach in eine andere Welt eintauchen. Ich finde sie toll (Maik Schulz)

Das Buch wurde gleich bei der Bescherung vorgelesen und der Inhalt hat uns sehr amusiert. Wer an Weihnachten gerne lachen möchte, sollte das Buch unter den Tannenbaum legen. (Sonja Diekmeier)

Ein wundervolles Buch, dass wir unseren Freunden als „Weihnachtsüberraschung“ zugesandt haben. Viele haben sich diese liebenswerte Geschichte als kleine Lektüre für die Bescherung aufgehoben. Vielen Dank ! (Lufticusam)

Da schließe ich mich gerne an …

Beispiel03

Beispiel04

Beispiel05

Beispiel06

Beispiel07

Aber … vorbei ist die Freud´… es hatz rumms gemacht !

Beispiel08

Beispiel09

Beispiel10

Beispiel11

Jetzt geht´s erstmal in die Badewanne …

Beispiel12

,,, und dann wird er aufgepäppelt …

Beispiel13

Beispiel14

Ja hoppla, was ist das denn …  ???

Beispiel15

Beispiel16

Beispiel17

*
**

Beispiel18

Advertisements