Serge Jaroffe Don Kosaken – Singen deutsche Weihnachtslieder (1965)

FrontCover1Dieser Serge Jaroff war zumindest im Gegensatz zu Ivan Rebroff ein echte Russe, der sich in den 60er Jahren erfolgreich in der deutschen Unterhaltungsmusik tummelte.

Und sein Chor hatte eine wahrlich bewegte Geschichte:

„Der Don Kosaken Chor Serge Jaroff wurde 1921 von Serge Jaroff (1896–1985) gegründet und bestand aus im Exil lebenden Donkosaken. Der Männerchor trat weltweit, aber vor allem in Europa und den USA auf und pflegte ein Repertoire, das schwerpunktmäßig aus russischer Kirchenmusik, Volksmusik und Folklore bestand.

Nach der Vertreibung der Donkosaken 1920 durch die Rote Armee stellte Serge Jaroff seinen Chor erstmals 1921 in einem Internierungslager in der Türkei zusammen. Ab 1923 hatte der Chor seine ersten Auftritte als Profi-Ensemble in Westeuropa. In den 1930er Jahren war Berlin Sitz des Chores. 1939 wurde der Chor während einer USA-Tournee vom beginn des Zweiten Weltkriegs überrascht und war zunächst wieder staatenlos. Später nahmen die Sänger die US-amerikanische Staatsbürgerschaft an und wählten New York City als Basis ihrer Arbeit.“ (Quelle: wikipedia)

DonKosaken1965-01

Und ntürlich wurde der deutsche Markt auch mal mit detuschen Wihnachtsliedern beglückt. Wobei natürlich jenes „O du fröhliche, o du selige“ alles andere als deutsch war, sondern ursprünglich aus Sizilien stammte.

Interessant an diesen Aufnahmen ist, dass die Interpretetationen durchaus den Versuch unternommen haben, eigenständig zu sein und deshalb ist es eigentlich sehr zu bedauern, dass dieser rip leider, leider arg darunter leidet, dass der Knisterfaktor ziemlich hoch ist … von daher ist diese Präsentation eher grenzwertig, aber aus dokumentarischen Gründen gehört sie dennoch in diesen blog.

BackCover1

Besetzung:
Don Kosaken Chor unter der Leitung von Serge Jaroff

DonKosaken1965

Titel:
01. Stille Nacht, heilige Nacht (Gruber/Mohr) 3.14
02. Süsser die Glocker nie klingen (Traditional/Kitzinger) 2.56
03. Oh Tannenbaum (Traditional/Zarnack/Anschütz) 1.27
04. O du fröhliche, o du selige (Traditional/Falk/Holzschuher) 2.47

LabelA1

*
**