Verschiedene Interpreten – Volksmusik im Jahreskreis (1979)

frontcover1Die Idee ist wirklich gut, die Idee hat wirklich Charme:

Ich liebe all die vier Jahreszeiten (meine Frau Gemahlin würde wohl im Gegensatz zu mir –  am liebsten den Winter abschaffen), denn jede Jahreszeit hat seinen Reiz und in früheren Jahren hatte sich  wohl die ländliche Bevölkerung am meisten mit denn jeweiligen Bedingungen der Jahreszeiten herumzuschlagen.

Die Städter (wie ich einer bin) waren davon wohl weniger betroffen.

Und von daher verwundert es auch kaum, dass die (ursprüngliche) Volksmusik auch Lieder fand, die sich eben auf die jeweiligen Jahreszeiten bezogen.

Und davon soll dieses Album handelt. Organisiert hat es der Tobias Reiser jun. (sein Vater, der Tobias Reiser sen. war eine feste Größe in der Volksmusik, steckte mit dem Heinrich Waggerl unter einer Decke … und hatte wohl auch eine ziemlich unrühmliche Rolle im III. Reich gespielt … , aber das kann man dem Sohn nicht anrechnen).

Neben dem Tobnis Reiser Ensemble hören wir auch auch andere Interpreten der alpenländischen Volksmusik …

Und was wir da hören, ist schon sehr interessant und auch frei vom „Musikanten-Stadl“ Flair …

Allesamt Kleinode traditioneller Volksmusik, denen ich mich erst über den Umweg „Biermösl-Blosn“ öffnen konnte …

Und dennoch beschleicht mich bei diesem einerseits wirklich hörenswerten Album ein flaumiges Gefühl: Der der Tobias Reiser jun. spielt fast nur Kompositionen von Tobias Reiser sen. ….

diereisers

Tobias Reiser … Senior und Junior

Tobias Reiser (der Jüngere; * 2. Dezember 1946 in Salzburg; † 18. Dezember 1999) war ein österreichischer Volksliedforscher und Musiker.

Tobias Reiser trat in die Fußstapfen seines Vaters Tobi Reiser.
Tobias spielte eine zweite Gitarre im 1953 vom Vater gegründeten Ensemble, des Tobi Reiser Quintetts, ursprünglich in der Besetzung Zither, Hackbrett, Harfe, Gitarre und Kontrabass. Nach dessen Tod 1974 trat das Tobi-Reiser-Ensemble in der Folge als Sextett oder als Tobi-Reiser-Geigenmusik mit zusätzlichen zwei Geigen und einer Querflöte auf. Dieses Instrumentarium wurde zum Vorbild für viele alpenländische Musiziergruppen. Das Tobi-Reiser-Ensemble produzierte zahlreiche Tonträger und trat im Hörfunk und Fernsehen auf.

Tobias Reiser übernahm auch die Leitung des Salzburger Adventsingens. Es avancierte unter Reisers Leitung vom volkstümlichen Weihnachtsspiel zum großen Oratorium, das mit der Zeit immer komplexere Verarbeitungen der Weihnachtsgeschichte präsentierte.
Außerdem war Tobias Reiser, ebenfalls in Nachfolge seines Vaters, 1974 bis 1999 Geschäftsführer und von 1974 bis 1989 Obmann-Stellvertreter, 1989 bis 1999 Obmann des Salzburger Heimatwerks, einer Institution zur Pflege der Salzburger Volkskultur.

Reiser starb kurz nach der Premiere seines letzten Projekts Då håt vor dem Ståll der Äpfibam bliaht in seinem Salzburger Haus an den Folgen eines Magendurchbruchs. (Quelle: Wikipedia)

Konnte sich da einer möglicherweise nicht von seinem „übermächtigen“ Vater lösen ?

tobias-reiser-der-jungere

Tobias Reiser (der jüngere), 1999

Besetzung:
Ensemble Tobias Reiser
Flachgauer Musikanten
Pongauer Viergesang
Salzburger Dreigesang

backcover1
Titel:
01. Ensemble Tobias Reiser: Josefi-Walzer (Reiser sen.) 2.14
02. Ensemble Tobias Reiser:  Frühlingslied (Traditional) 2.19
03. Flachgauer Musikanten:  Palmsonntag-Bayrischer (Reiser sen.) 2.23
04. Pongauer Viergesang: Almlied und Jodler (Traditional) 2.40
05. Ensemble Tobias Reiser: Schnürlregen-Polka (Reiser sen.) 2.03
06. Ensemble Tobias Reiser:  Flachgauer Hochzeits-Polka (Reiser sen.) 3.16
07. Salzburger Dreigesang: Brautlied (Traditional) 0.53
08. Ensemble Tobias Reiser: Maitanz Walzer (Reiser sen.) 3.25
09. Flachgauer Musikanten: Sonnwend-Ländler (Reiser sen.) 2.40
10. Ensemble Tobias Reiser: Ist wohl ein schöne Zeit (Traditional) 2.35
11. Ensemble Tobias Reiser: Erntedank-Walzer (Reiser sen.) 3.01
12. Ensemble Tobias Reiser  Rosenkranz-Ländler  2:08
13. Pongauer Viergesang: Jagdlied und Jodler (Traditional) 2.47
14. Ensemble Tobias Reiser: Kathreintanz-Polka (Reiser sen.) 2.45
15. Ensemble Tobias Reiser: Spinnlied (Reiser sen.) 4.24
16. Ensemble Tobias Reiser: Rosenmontag-Bayrischer (Reiser sen.)  2.48

labela1
*
**

Wer an weiterführenden Informationen, die zur Vertiefung
der einzelnen blog-Beiträgen dienen, interessiert ist,  benötigt ein Passwort.
Dazu schreibe man an

post-fuer-sammelsurium@gmx.net

hullentext

 

Advertisements