Hans Last – Ännchen von Tharau bittet zum Tanz (1966)

FrontCover1Diesmal widmet sich unser Gold-Hansi dem deutschen Liedgut: 28 swingende Volkslieder mit Chor und Orchester Hans Last“ ist auf der Hülle zu lesen.

„Dieses Album widmete sich auf Wunsch von Polydor den Volksliedern. Mit Ännchen von Tharau bittet zum Tanz wurden die Last-Aktivitäten in der Marketing-Abteilung aufgeteilt: Es gab nun den „Party-Last“ und den „volkstümlichen Last“, den „eleganten Last“ und den „internationalen Last“. Ännchen von Tharau bittet zum Tanz wurde unter dem Namen Chor Und Orchester Hans Last veröffentlicht, es trug infolgedessen auch nicht die Schattenschrift, dies war erst bei Ännchen von Tharau bittet zum Tanz 2 der Fall.“ (Quelle: wikipedia)

Die Marketingstrategen bei Polydor hatten wohl erkannt, dass „ihr“ James Last in allen nur erdenklichen Genres abräumen können. Und für die volkstümliche Musik war dann der eigentliche Vorname Hans auch passender als James.

Und so war es dann auch. Denn auch hier überzeigt er mit cleveren Arrangement und gelungenen Sounds, bei denen man fast geneigt ist, mit den Füßen mitzuwippen …

Von daher: viel Vergnügen und im Laufe der Monate werden wir hier wohl immer wieder von diesem Hans-Dampf hören und lesen.

CoversClubEdition.jpg

Front + Back Cover einer sog. „Club-Edition“

 

Besetzung:
Chor und Orchester Hans Last

BackCover1

Titel:

Foxtrot  3.28
01.1  Wem Gott will rechte Gunst erweisen (Fröhlich)
01.2. Üb’ immer Treu und Redlichkeit (Mozart)
01.3. Ein Männlein steht im Walde (Traditional)

Slowfox 5.14
02.1. Sah ein Knab’ win Röslein steh’n (Werner)
02.2. In einem kühlen Grunde (Glück)
02.3. Wenn alle Brünnlein fließen (Silcher)

Foxtrot 3.26
03.1. Du, du liegst mir im Herzen (Traditional)
03.2.Der Mai ist gekommen (Traditional)
03.3. Das Wandern ist des Müllers Lust (Zöllner)

Langsamer  Walzer 3.10
04.1. Ännchen von Tharau (Silcher)
04.2. Es zogen drei Burschen (Traditional)

Foxtrot 3.26
05.1. Lang, lang ist’s her (Bayly)
05.2. Muß ’ denn (Traditional)
05.3. Mädele, ruck, ruck, ruck (Traditional)

Foxtrot 4.17
06.1. Horch, was kommt von draußen rein (Traditional)
06.2. Der Jäger aus Kurpfalz (Traditional)
06.3. Freut euch des Lebens (Nägeli)

Langsamer Walzer 4.48
07.1. Gold und Silber lieb’ ich sehr (Traditional)
07.2. Wenn ich ein Vöglein wär’ (Traditional)
07.3. Am Brunnen vor dem Tore (Schubert)

Foxtrot 4.08
08.1. Steh’ ich in finst’rer Mitternacht (Traditional)
08.2. Weißt du, wieviel Sternlein stehen (Traditional)
08.3. Nun ade, du mein lieb’ Heimatland (Traditional)

Slowfox 4.12
09.1. Guter Mond, du gehst so stille (Traditional)
09.2. Ich weiß nicht, was soll es bedeuten (Silcher)

Foxtrot 4.52
10.1. Das lieben bringt groß’ Freud (Traditional)
10.2. Im Krug zum grünen Kranze (Traditional)
10.3. Es klappert die Mühle am rauschenden Bach (Traditional)

LabelB1.JPG

*
**